WordPress Umstellung

Da auf meiner Seite schon so lange nichts mehr passiert ist, habe ich mich entschieden eher in Richtung Blog weiter zu arbeiten.

Ganz zu Anfang hatte ich schon einmal WordPress getestet. Damals gab es noch nicht die Funktionalität, die es heute hat und auch mein Fachwissen war noch nicht so groß. Inzwischen habe ich schon Einiges ausprobiert und bin nun doch bei WordPress gelandet. Joomla war eine tolle Erfahrung. Für meine Zwecke war es mit zu vielen Funktionen versehen.

Hauptsächlich wird es nun ein Blog. Aber ich versuche weiterhin auch die alten Themen Krankenpflege und Medizininformatik mit Beiträgen zu füllen. Da sich die Krankenpflegeausbildung in den letzten Jahren doch extrem weiterentwickelt hat sind die Inhalte noch ein wenig anzupassen. Dies ist auf meiner Prioritätenliste allerdings nicht an erster Stelle. Eher lege ich mein Augenmerk auf die Entwicklung im SmartHome und die Akzeptanz innerhalb der Familie. 🙂

Ich hoffe Euch gefällt die neue Ausrichtung.

Das könnte dich auch interessieren: